Earth herunterladen

  • Post Author:
  • Post Category:Sem categoria

Es ist perfekt, da ich keine Mühe habe, meine Kinder über die Erde und die Geographie zu unterrichten. Ich schätze es, Google Earth verwendet Satellitenbilder, Luftaufnahmen, GIS-Daten und stellt die Informationen in einem 3D-Globus dar. Man kann in jeden Teil der Erde zoomen, um einen Blick aus verschiedenen Winkeln zu erhalten. Diese faszinierende Software ermöglicht es jedem, der auf einem Kontinent sitzt, in der Lage zu sein, auch das winzigeste Merkmal in einem ganz anderen Teil der Erde zu sehen. Features wie Street View, Night Sky, Flight Simulator, sind interessant zu navigieren. Google Earth bietet im Grunde eine 3D-Ansicht der Welt, bis zu den kleinsten Details, so dass man virtuell um den Globus reisen kann, ohne überhaupt aussteigen zu müssen. Startseite » Satellitenbilder » Download Google Earth Free Google Earth wurde ursprünglich “Earth Viewer 3D” genannt. Es wurde von Keyhole, Inc., einem Unternehmen, das von der Central Intelligence Agency (CIA) finanziert wurde, entwickelt. Die Software wurde entwickelt, um ein Programm für “Browsing the Earth” zu sein – und genau das tut sie. Um “Street View” effizient nutzen zu können, ziehen Sie einfach das Symbol, das einen kleinen Mann darstellt, auf die “blaue” Straße, die anzeigt, dass sie für einen Spaziergang zur Verfügung steht. Die Navigation ist nahtlos und ausgezeichnet und fühlt sich mühelos mit der PC-Maus an. Auf der linken Seite des Bildschirms befindet sich ein Menü, in dem eine Suchfunktion und andere Optionen zum Anpassen von Ansichten angezeigt werden.

Buzz Famous Landmarks! Sehen Sie sich berühmte Sehenswürdigkeiten wie den Fenway Park an, der seit 1912 die Heimat der Boston Red Sox ist. Messen von Fläche, Radius und Umfang auf der Erde Netzwerkverbindungen können Sie Daten zwischen mehreren Benutzern (oder Computern) freigeben. Diese müssen als klein gespeichert werden. KML-Dateien. Solche Dateien “zeigen” auf einen bestimmten Bereich auf einer Karte. Diese Dateien können dann auf mehrere Computer hochgeladen werden. Es wird jedoch nur ein Konto zu einem bestimmten Zeitpunkt unterstützt. Wenn Sie Google Earth genießen, können Sie auch lernen, Google Sky, Google Moon und Google Mars zu verwenden. All dies sind kostenlose Online-Programme, die Google Earth ähneln.

Die Antwort auf diese Frage wird variieren, da Google Earth Pro auf mehrere Satelliten angewiesen ist, um seine Daten abzurufen. Die durchschnittlichen räumlichen Auflösungen belaufen sich auf 15 Meter, obwohl diese auf 2,5 Meter reduziert werden können. Wenn Sie Google Earth herunterladen, kombiniert es mehrere Ressourcen aus Karten, Bildern und nutzt die Leistungsfähigkeit der Google-Suche, um viele geografische Informationen zur Verfügung zu stellen. Mit Google Earth können Sie verschiedene Stadtteile erkunden, nach Restaurants suchen, Hotels erkunden und direkt in jeden Ort der Welt zoomen. Verwenden Sie erweiterte GIS-Datenimportfunktionen zu Ihrem Vorteil Google Earth Pro enthält die gleichen benutzerfreundlichen Funktionen und Bilder von Google Earth, aber mit zusätzlichen professionellen Tools speziell für Geschäftsanwender entwickelt. . Schauen Sie sich Immobilien: Wenn Sie auf dem Markt für ein Haus oder Gewerbeimmobilien sind, kann Google Earth Ihnen helfen, einen schnellen Blick zu bekommen, ohne dort fahren zu müssen. Immobilienmakler und Käufer nutzen es jeden Tag! Google kaufte Keyhole im Jahr 2004, und mit dieser Übernahme erhielt es Earth Viewer 3D, die es verbesserte und verteilte kostenlos an die Öffentlichkeit ab 2005. Holen Sie sich Ihre kostenlose Kopie von Google Earth mit der blauen Schaltfläche unten. 3D Fly-Overs: Sehen Sie 3D-Überflugansichten von Weltstädten wie New York (hier gezeigt), Chicago, San Francisco, Bangkok, Tokio, Peking, London oder Paris. Google Earth wird auf den meisten Computern mit nur wenigen Klicks installiert.

Die meisten Menschen sind überrascht zu erfahren, dass Google Earth sogar auf ihrem Tablet-Computer oder Telefon arbeiten wird. Nehmen Sie es mit, während Sie reisen, um Strände, Nachbarschaften, Angelplätze, Wandergebiete und vieles mehr zu besuchen. Möchten Sie mehr über einen bestimmten Standort erfahren? Tauchen Sie ein – Google Earth kombiniert Satellitenbilder, Karten und die Macht der Google-Suche, um Ihnen die geographischen Informationen der Welt zur Verfügung zu stellen.